Mittwoch, 16. Mai 2012

Mangosorbet ...

Hallöchen meine Lieben!

Neulich hat Tobi beim sichten unserer Vorräte mehrer Dosen Mangos gefunden, welche verbraucht werden möchten.

Ich habe dann mal bei Chefkoch nach Rezepten mit Mangos gesucht und das dann gefunden: *klick* . Hätte ich auch selber drauf komme können, aber gut, manchmal liegt das Nahe fern oder man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht. *kicher*

Ich habe mal meine eigene Version vom Mangosorbet gemacht. ;)

Das braucht ihr dafür:
 ~ 1 Dose Mango



1. Schütte den Inhalt der Dose in das Gefäß.
2. Püriere es durch.
3. Fülle es in einen Behälter, zum enfrieren.
4. Am Besten nochmal umrühren.
5. Das Ganze einfrieren. Am Besten zwischendurch immer wieder umrühren, sonst bekommt ihr einen festen Klotz, wie es bei mir nun der Fall war. *unschuldig guck*
6. Einfach am Besten ein Stück rausschneiden und servieren. :)

Ich wünsche euch allen einen guten Appetit. *mjami*

Ein ganz liebes Willkommen an alle meinen neuen Leser: Fräulein Zuckertier, Barbara, Hazel-Dazel und Lena. Freue mich, dass ihr meinem Blog folgt und ich wünsche euch viel Spass beim lesen meines Blogs.

Ich grüße euch alle ganz lieb! :)

Kommentare:

  1. Lecker lecker lecker....das mache ich bestimmt bald mal nach....muss erstmal noch das gekaufte ausm Lidl futtern...uuuund dann :)

    AntwortenLöschen