Dienstag, 19. Februar 2013

Apfel-Mango-Marmelade ...

Hallöchen meine Lieben!

Das zweite, was ich Tobi zum Valentinstag geschenkt hatte, war Marmelade. Genauer, Apfel-Mango-Marmelade. :) Natürlich habe ich auch ein Rezept für euch dazu. :) Hatte mich ein wenig nach dem Rezept gerichtet *klick* , aber nicht wirklich. ;)

Das braucht ihr dafür:
~ Den Rest von der Mango aus der Dose vom Pralinen machen.
~ einen großen Apfel
~ Gelierzucker (Habe 2:1 genommen.)

1. Mangopüree in einen Topf geben.

2. Apfel kleinschneiden.

3. Apfel zu der Mango geben.

4. Alles zum kochen bringen.
 
5. Während das Ganze vor sich hinköchelt, Gläser und Deckel mit kochendheißem Wasser befüllen.

6. Wenn es eurer Meinung nach weich genug gekocht wurde, Zucker hinzufügen und laut Packungsanweisung rühren.

7. Wasser aus Gläser kippen und Marmelade einfüllen. Deckel drauf und auf dem Kopf hinstellen. Abkühlen lassen! :)

8. Aufs Brot schmieren und geniessen. :)

Ich wünsche euch einen guten Appetit. *mjami*

Ich grüße euch alle ganz lieb! :)

Kommentare:

  1. die marmelade sieht sehr lecker aus .werde sie in meine sammlung auf nehmen.viele liebe grüsse !

    AntwortenLöschen

  2. Hallo, ich bin John von Fooduel.com. Es ist eine Website, in denen Benutzer Rezepte zu bewerten.

    Es gibt ein Ranking mit allen Rezepte und ein Profil mit Ihren beliebsten Rezepte. Jedes Rezept hat einen Link zur Blog, das Rezept gehört. So können Sie Besucher auf Ihrem Blog bekommen.

    Es ist einfach, schnell und macht Spaß. Die besten Foto Rezepten wird hier sein.

    Ich lade Sie ein, zu Ihrem Blog anmelden und Upload Sie ein Rezept mit einem schönen Foto.

    Wir würden uns freuen, dass Sie mit einige Rezepte so teilnehmen an. Es sieht toll aus!

    Grüße

    http://www.Fooduel.com

    AntwortenLöschen