Mittwoch, 6. Februar 2013

Broccolipfanne ...

Hallöchen meine Lieben!

Wieder habe ich ein Rezept für euch.

Neulich hat Tobi mich gefragt, ob ich mal gucken mag, was man aus Broccoli neues machen kann. Da habe ich dann das Rezept gefunden. *klick* Einfach und wenige Zutaten. :)

Das braucht ihr:

~ 60g Sojaschnetzel
~ 120ml Wasser
~ 3g Brühepulver
~ 1 Broccoli
~ 1 Zwiebel
~ Salz, Pfeffer, Thymian
~ 250g Nudeln
~ 150ml Sojamilch
~ 1 EL Margarine

1. Sojaschnetzel in Wasser und Brühe quellen lassen.

2. Broccoli kleinschneiden und waschen.

3. Etwas Öl erhitzen.

4. Zwiebel kleinschneiden.

5. Sojaschnetzel  kurz anbraten.

6. Zwiebeln hinzugeben und anbraten.

7. Broccoli hinzufügen und anbraten.

8. Deckel drauf und fünfzehn Minuten köcheln lassen.

9. Zwischendurch immer mal wieder rumrühren.

10. Während das köchelt, Nudeln kochen.

11. Wenn der Broccoli gar ist, Sojamilch hinzufügen.

12. Margarine hinzufügen.

13. Alles würzen und umrühren.

14. Nudeln und Broccolipfanne auf einem Teller anrichten.

15. Dazu haben wir Salat gegessen.

Ich grüße euch alle ganz lieb!

Kommentare: